Zwei neue Atemschutzgeräteträger in unseren Reihen

posted by: Webmaster
Erstellt: 27 November 2022
Zugriffe: 274

Weil sie bei Brandeinsätzen vorangehen und an vorderster Front arbeiten, werden sie oft als Speerspitze der Feuerwehren bezeichnet.

Die Tätigkeit der Atemschutzgeräteträger gehört zweifelsohne zu den anstrengendsten und gefährlichsten Aufgaben im Feuerwehrdienst. Eine umfassende Ausbildung in Theorie und Praxis ist daher unverzichtbar für einen erfolgreichen und sicheren Einsatz.  

Mit Steffi Ecker haben wir nun wieder eine Frau, die sich dieser Herausforderung stellt. Sie absolvierte den Lehrgang bei der Feuerwehr Eggenfelden. 

Und bei der Feuerwehr Pfarrkirchen wurde Christian Anzeneder ausgebildet.

Herzlichen Dank für euer Engagement und alles Gute für die kommenden Einsätze.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.